GGS Ernstbergstraße & In Via Köln

 

- Gemeinsam stark für die Zukunft –

 

Leben – Lernen - Entdecken

 

 

Die Schulsozialarbeit an der GGS Ernstbergstraße

  • ist ein Angebot für alle Eltern und Kinder
  • findet in Kooperation mit den Lehrerinnen und Lehrern statt
  • ist ein freiwilliges Angebot
  • unterliegt der Schweigepflicht.

 

 In Kooperation mit unserer Schulsozialarbeiterin Frau Schuback werden verschiedene Projekte durchgeführt:

  • Streitschlichtung
  • Themenspezifische Gruppen
  • Klassenprojekte
  • Elterncafe
  • Elternfortbildungen
  • Kindersprechstunde
  • Zartbitter e.V.

 

Schulsozialarbeit ist Netzwerkarbeit. Damit Kinder, Eltern und unsere Schule die vorhandenen Ressourcen nutzen können, informiert sich die Schulsozialarbeiterin auf Konferenzen und in anderen Gremien über die Angebote und Entwicklungen im Stadtteil.

 

Oberstes Ziel ist es, Familien die Zugänge zu den unterschiedlichen Angeboten zu erleichtern. Um eine optimale Zusammenarbeit zu gewährleisten, kooperieren die Sozialarbeiterinnen eng mit wohnortnahen Einrichtungen wie dem Jugendamt, dem Schulpsychologischen Dienst, verschiedenen Beratungsstellen, Vereinen und Jugendzentren.

 

 

Jugendhilfe und Schule gemeinsam für Kinder.

 

Träger der Schulsozialarbeit an unserer Schule ist IN VIA Köln.

IN VIA Köln ist ein anerkannter Träger der

Kinder- und Jugendhilfe mit langjähriger Erfahrung

in der Zusammenarbeit mit Schulen.

IN VIA – Katholischer Verband

für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V.