Aktuelles:

01.07.21

Liebe Eltern,

 

gestern haben wir den Abschied der ViertklässlerInnen gefeiert. Wir danken dem Förderverein für die schönen Sonnenblumen, die jedes Kind zum Abschied erhalten hat. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Eltern der ViertklässlerInnen für die tolle Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute! Euch liebe ViertklässerInnen, wünschen wir einen erfolgreichen Start ins fünfte Schuljahr, nette Freunde, gute Lehrerinnen und Lehrer und weiterhin viel Spaß am Lernen!

 

Wir wünschen allen sonnige und erholsame Sommerferien! 

 

Schulbeginn: Mittwoch, 18.08.2021 von 08.20 – 11.50 Uhr

Download
ABSCHIEDSGRUSS VON MO TORRES AN DIE VIERKLÄSSLER/INNEN!
Mo Torres hat extra für euch ein Video erstellt! Schaut es euch mal an, liebe Viertklässler/innen! :-)
bf447163-73f3-4cd4-ba60-756322a5d317.MP4
MP3 Audio Datei 6.6 MB

Liebe Eltern der GGS Ernstbergstraße,

 

hier finden Sie den aktuellen Elternbrief.

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Nadine Siepmann

Schulleiterin


21.06.21

Liebe Eltern unserer Schüler*innen,

 

hier erhalten Sie eine Information des Gesundheitsamtes der Stadt Köln.

 

Hieraus geht hervor, dass bei einem positivem Coronafall auch Kontakte in der Pause, die den Mindestabstand von 1,50 m unterschreiten, unter die Quarantäne fallen.

 

Sollten Sie zu Beginn der Sommerferien Urlaub geplant haben, können Sie mit Ihrem Kind vereinbaren, dass es die medizinische Maske in den Pausen freiwillig weiter trägt, um eine Quarantäne zu vermeiden. 

 

Sollten Sie sich für das freiwillige Tragen der Maske in den Pausen entschieden haben, informieren Sie bitte die Klassenleitung Ihres Kindes kurz per E-Mail.

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Nadine Siepmann

Schulleiterin

 


18.06.21

 

Liebe Eltern der GGS Ernstbergstraße,

 

hier erhalten Sie einen neuen Elternbrief mit Informationen zur Maskenpflicht und zum Schuljahresende.

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Nadine Siepmann

Schulleiterin



27.05.21

Liebe Eltern und liebe Kinder der GGS Ernstbergstraße,

es gibt wieder eine neue Ausgabe des Blumenberges Pänzblattes! Unser Freund Kalle das Kamel (das Klassentier der 1c) führt euch durch das Heft und versucht Antworten auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu bekommen. Zum Beispiel auf die Frage: „Wie massiere ich eigentlich ein Kamel?“ Außerdem findest du eine Anleitung, wie man ein Kamel zeichnet sowie einen Steckbrief von Kalle. Außerdem gibt es noch einiges zum Thema Erdbeeren: ein Erdbeerquiz, einen Kunstwettbewerb zum Thema Erdbeeren, Infos wie du Erdbeeren länger haltbar machen kannst sowie Erdbeerwitze. Natürlich findest du noch viel mehr. Schau einfach rein. Viel Spaß!


 !!! NEU !!!                                                                                  12.05.2021

 

Liebe Eltern,

 

ab sofort gibt es unsere Elternbriefe auch in leichter Sprache.

Die Elternbriefe finden Sie hier.

 

Viele Grüße

Ulrike Krain

stellvertretende Schulleiterin


07.05.21

 

Liebe Eltern,

 

ab Montag, den 10.05.21 ersetzt der Lolli-Test den CLINITEST-Selbsttest. In dem aktuellen Elternbrief finden Sie dazu nähere Informationen.

 

Informationen in verschiedenen Sprachen finden Sie hier. In den nächsten Tagen werden noch weitere Sprachen ergänzt.

 

Liebe Kinder, 

in der Schule gibt es nun „Lollitests“ für alle Kinder. Hier gibt es zwei Filme dazu. Schaut sie euch mit euren Eltern vielleicht an. Dann wisst ihr, wie es geht: 

 

https://www.schulministerium.nrw/animiertes-erklaervideo-zum-lolli-test-0 

https://www.schulministerium.nrw/erklaervideo-zum-lolli-test-mit-andre-gatzke-0 


20.04.2021

Liebe Eltern der GGS Ernstbergstraße,

 

heute und morgen starten wir in der Schule mit den sogenannten Lollitests.

 

Alle „Lollis“ (Wattetupfer) einer Gruppe (z.B. 1a blaue Gruppe) werden zusammen in einem Schraubverschlussglas gesammelt. Das Labor holt die Proben am gleichen Tag in der Schule ab und wertet sie als Pool gemeinsam aus.

 

Nun gibt es zwei mögliche Ergebnisse:

 

1.    Die „Pool“-Probe ist negativ.
Das bedeutet, dass alle Mitglieder dieser Gruppe zum Zeitpunkt des Tests negativ sind, d.h. nicht das Coronavirus in sich tragen.

2.    Die „Pool“-Probe ist positiv.

Das bedeutet, dass mindestens ein Mitglied dieser Gruppe zum Zeitpunkt des Tests positiv ist, d.h. das Coronavirus in sich trägt.

 

-       In diesem Falle informiert Sie die Klassenlehrerin. Alle Kinder der Gruppe bleiben zu Hause, bis die Ergebnisse des Nachtests vorliegen. Mit dem Testkit führen die Kinder unter Ihrer Anleitung den Abstrich am Abend oder früh am nächsten Morgen bei Ihnen zu Hause durch.

-       Die Einzeltestung geben Sie bitte am nächsten Morgen zwischen 8.00 und 8.30 vor dem Haupteingang ab.

-       Das Labor holt den Nachtest (zweiten Test) ab und stellt fest, wer aus dem Pool betroffen ist. Diese Rückmeldung gibt das Labor dann an das Gesundheitsamt. Das Gesundheitsamt wird die betroffenen Personen und Schulen über die weiteren Notwendigkeiten informieren.

 

Das Testkit (ein Röhrchen mit Wattetupfer) für die Nachtestung bringen die Kinder der blauen Gruppen heute, die Kinder der roten Gruppe morgen mit. Bitte nehmen Sie es aus dem Ranzen Ihres Kindes und verwahren es zu Hause an einem sicheren Ort!

 

Alle Informationen, sowie eine FAQ Liste zu den Lolli-Pool-PCR Testungen des ehemaligen Schoco-Projektes mit Erklär-Videos finden Sie auch auf www.schoco.org.

 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne bei uns melden.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Nadine Siepmann

Schulleiterin

 

 


 05.10.2020

Website „Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus in Schulen“ 

Auf der Website https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/bildung-und-schule/informationen-zum-umgang-mit-dem-corona-virus-schulen können sich Eltern über den Umgang mit dem Corona-Virus in den Kölner Schulen informieren.